NPK V2

Habermann Aurum Pumpen bei digitaler Achema Pulse

Die Habermann Aurum Pumpen GmbH freut sich, bei der diesjährigen Achema dabei zu sein. Die Achema ist die weltweit größte Messe der Prozessindustrie für chemische TechnikVerfahrenstechnik und Biotechnologie. Üblicherweise findet sie alle drei Jahre in Frankfurt statt, mit über 150.000 Besucher*innen und mehreren tausend Ausstellern. Habermann Aurum Pumpen gehört seit vielen Jahren zu den gefragten Stammgästen der Veranstaltung. In diesem Jahr findet sie, in Anbetracht der pandemischen Lage selbstverständlich, zum ersten Mal digital statt: Als #AchemaPulse.

„Auch wenn es unter diesen Umständen anders wird als sonst, freuen wir uns darauf, viele Kunden und Partner wiederzusehen“, blickt Zia Safi, geschäftsführender Gesellschafter der Habermann Aurum Pumpen GmbH, auf das Event. Und weiter: „Die Achema ist für uns ein wichtiger Rahmen, um neue Produktentwicklungen und Innovationen vorzustellen.“ Ein Fokus wird dabei auf den Habermann Feststoffpumpen liegen, die am Firmensitz in Bochum unter dem Label Made in Germany seit beinahe 100 Jahren selbst gefertigt werden. Zia Safi: „Hier ist es uns gelungen, die Produktionsprozesse so zu optimieren, dass wir unsere Lieferzeiten weiter senken können. Zudem stellen wir mit unserer Challenger-Reihe eine neue Tauchmotorpumpen-Serie vor.“

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf einem von der Habermann Aurum GmbH entwickelten Polyurethan-Guss: APFlex. Zia Safi erklärt: „Mit APFlex haben wir ein innovatives Polyurethan entwickelt, mit dem unsere Pumpen ausgekleidet werden können. Diese Auskleidung nutzt dann, weil Polyurethan besonders elastisch ist, den sogenannten Trampolineffekt aus. Sie besitzen dann große Vorteile in ihrem Verschleißverhalten verglichen mit rein-metallischen Gusswerkstoffen, denn durch APFlex wird die maximale Beanspruchung der Pumpe im abrasiven und korrosiven Medium möglich. Sie ist damit bei feinkörnigen Medien sogar jedem hochverschleißfestem Stahlguss weit überlegen. Wir bieten APFlex für die Verarbeitung von Säuren, Ölen, Steinen und Erden an. Dadurch kann in den meisten Fälle eine im Vergleich zum Stahlguss vielfach höhere Standzeit, also Einsatzdauer der Pumpe, erreicht werden. Das macht ihren Einsatz für unsere Kunden effizient und für unsere Umwelt nachhaltig.“

Der geschäftsführende Gesellschafter fasst zusammen: „Wir sind stolz uns als am Markt bestens gesetzter Pumpenhersteller und -servicespezialist präsentieren zu können. Denn mit einer Expertise von über 30.000 eingesetzten Pumpen in rund 100 Absatzländern und 2.000 zufriedenen Kunden in jedem Jahr gehören wir zu den führenden Produzenten von Kreiselpumpen weltweit.“

Und wer sich davon selbst ein Bild machen möchte, kann das bei der #AchemaPulse tun. Die Messe findet am 15. und 16. Juni online statt. Habermann Aurum Pumpen wird den Messebesucher*innen an diesen Tagen selbstverständlich mit erfahrenen Vertriebsexpert*innen im Videochat zur Seite stehen. Kunden und Newsletter-Abonnent*innen der Habermann Aurum Pumpen GmbH erhalten in den kommenden Tagen zudem eine exklusive Einladung – also jetzt noch schnell registrieren und dann sehen wir uns online!